bayern-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft

Blick ins Labyrinth

COOINX und wee: weeCOM GmbH war vormals 123save GmbH (YuByYu) - Andreas Felix von FlexStrom Marketing AG Geschäftsführer

Freitag, 31 August 2018 17:38 geschrieben von 

München/Kreuzlingen - Während die Kaufleute Michael Scheibe und Cengiz Ehliz für "wee" bzw. "COOINX" ihre Verkaufsgespräche führen, kommen immer wieder Fragen auf, was mit der vorherigen FlexCom International AG geworden ist. Auch dort seien Ehliz und Scheibe werbend um den Globus gereist, um Partner zu gewinnen.

Bekannt ist, dass Cengiz Ehliz bereits mit FlexKom, FlexCom und weeCONOMY mehr oder weniger identisch das "Produkt" wee in den globalen Einzelhandel bringen wollte. Jetzt soll eine COOINX S.A. aus Luxemburg (mit dem Ehliz-Geschäftsfreund Michael Scheibe als verantwortlich zeichnenden Vorstand) dem Projekt wee Unterstützung bringen.

Das Handelsregister in der Schweiz vermeldet für den 04.07.2018 zur FlexCom International AG, in Kreuzlingen: CHE-402.452.875, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 125 vom 02.07.2018, Publ. 4328867), dass Cengiz Ehliz, türkischer Staatsangehöriger aus München (DE), ausgeschieden ist.
Zwei Tage zuvor war auch Frau Dr. Judith Behr, deutsche Staatsangehörige, Kreuzlingen, ausgeschieden.

Dafür wurde bereits am 16.06.2017 eine weeMARKETPLACE AG, auch in Kreuzlingen, CHE-370.060.954, auch in der Burgstrasse 8, 8280 Kreuzlingen, als Aktiengesellschaft neu eingetragen. Zweck: "Die Gesellschaft bezweckt den Aufbau und Betrieb von elektronischen Marktplätzen, Franchisesystemen, Kundenbindungsprogrammen und Rabattsystemen sowie den Kauf und Verkauf, das Halten und Verwalten von Beteiligungen aller Art sowie deren Verwaltung, Beratung und Förderung und das Halten und Verwerten von immateriellen Rechten. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In-und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In-und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In-und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen.

Aktienkapital: CHF 1'000'000.00.
Liberierung Aktienkapital: CHF 1'000'000.00.
Aktien: 1'000'000 Namenaktien zu CHF 1.00.

Qualifizierte Tatbestände: Sacheinlage/Sachübernahme: Die Gesellschaft übernimmt bei der Gründung gemäss Vertrag vom 15.06.2017 immaterielle Werte (Domains, Software, Verbrauchermarke, Branding), wofür 1'000'000 Namenaktien zu CHF 1.00 zugeteilt und CHF 964'000.00 als Forderung gutgeschrieben werden.
Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen.
Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Die Gesellschaft hat mit Erklärung vom 08.06.2017 auf die eingeschränkte Revision verzichtet.
Eingetragene Personen: Schmutz Ewald, von Ueberstorf, Kriens, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift;
Behr Dr. Judith, deutsche Staatsangehörige, Kreuzlingen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift."

Die FlexCom Europe GmbH, für welche Cengiz Ehliz zum "Europäischen Wirtschaftssenator" (EWS) am 30. Mai 2016 seine Urkunde ausgestellt bekam und die davor FlexKom Europe GmbH hieß, firmiert inzwischen als weeBusiness GmbH in München. Ewald Schmutz und Dr. Judith Behr führen die Geschäfte. Cengiz Ehliz ist inzwischen auch dort ausgeschieden.

Die Internetseite "wee.com" führt im Impressum eine weeCOM GmbH (HRB 234469, Registergericht München), Geschäftsführerin ist Frau Dr. Judith Behr.

Nun kommt's: Zuvor firmierte diese weeCOM GmbH als 123save GmbH in Berlin (sic!) unter dem Geschäftsführer Andreas Felix, der auch Vorstandsmitglied der FlexStrom Marketing AG war (sic!). Damit erhärtet sich der Verdacht des früheren weeCONOMY Managers Rudolf Engelsberger, der in seinem Blog "wee.observer" Indizien unterbreitet, die eine Nähe des FlexStrom-Unternehmers Robert Mundt zu den wee-Unternehmungen des Cengiz Ehliz und des Michael Scheibe vermuten lassen.

Die 123save GmbH versuchte YuByYu.com zu vermarkten (Registergericht Berlin/Charlottenburg 157334 B). Auch Ewald Schmutz war hier mal Geschäftsführer. Und der Kaufmann Andreas Thiel wurde im Februar 2018 als Geschäftsführer eingetragen und gleich im April 2018 auch wieder abberufen.

Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Angela Prokoph-Schmitt

Angela Prokoph-Schmitt (Jahrgang 1968) ist eine leidenschaftliche Demokratin und im südhessischen Darmstadt aufgewachsen.

Sie ist Mitglied der CSU (Bayern) und der CDU (Hessen). Seit Juni 2017 führt sie auch die Redaktion von BAYERN DEPESCHE.

Webseite: https://www.bayern-depesche.de/show/author/54-angela-prokoph-schmitt.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

TEAM