bayern-depesche.de

München - Sebastian Kieser ist ein bekannter Name im deutschen Finanzmarkt. In den vergangenen Wochen wurde viel darüber spekuliert wo Kieser 2018 anheuern wird. Namen wie Deutsche Bank AG, AlpenBank und Deutsche Finance wurden immer wieder gehandelt. Doch nun ist die Katze aus dem Sack: Kieser geht nach München zur Deutsche Finance Group. Damit haben wohl Thomas Oliver Müller und Armin Scholz für die Deutsche Finance besonderes Verhandlungsgeschick bewiesen.

Donnerstag, 28 Dezember 2017 12:29

Sebastian Kieser und die Deutsche Bank AG

Frankfurt am Main - Sebastian Kieser gilt als Verkaufstalent. Er schafft es, berichten Marktkenner, Vertriebe zu bilden und Umsätze zu generieren. Als Vorbild dient Kieser da vor allem die Struktur der Deutschen Bank. Von dieser hat er viel gelernt.

TEAM