bayern-depesche.de

Triest - Eigentlich sollte man meinen, dass Gerhard Schaller und Markus Fürst derzeit andere Sorgen plagen. Die beiden Kaufleute, die aus Marktredwitz (Oberfranken) sowohl die SENSUS Vermögen als auch die DERIVEST steuern, haben durch Fehler im Umgang mit einem zweifelhaften Geschäftspartner so einige Probleme am Hals.

Marktredwitz - Neue Investmentangebote werden immer beliebter, je länger die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) unter Führung von Mario Draghi anhält. Sie führt geradewegs zur Entwertung von Sparguthaben und damit zur Enteignung insbesondere der deutschen Sparer. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte ihre Euro-Rettungspolitik damals für „alternativlos“. Für Anleger gibt es heute hingegen viele Alternativen zur schleichenden Vermögensvernichtung durch die EZB.

TEAM