bayern-depesche.de

Freitag, 09 Februar 2018 03:24

Lufthansa mit neuen Flottenfarben

Frankfurt am Main - Die Lufthansa AG mit Sitz in Köln verpasst ihrer Flotte einen neuen Anstrich. Blau ersetzt das Gelb des alten Kranich-Logo. Dies sei allerdings, so beteuert man im Umfeld des Carriers, nicht dem politischen Anwachsen der AfD (Parteifarbe blau) geschuldet. Vielmehr wolle man mit frischeren Farben neuen Elan der Marke versprühen.

München/Frankfurt am Main - Die Wohlfahrtsverbände sprechen von einem „politischen Totalversagen“, wenn es um bezahlbaren Wohnraum in den Großstädten geht. In München, Frankfurt am Main und in anderen Großstädten Deutschlands gibt es schon lange einen Verdrängungswettbewerb, wo es um billigen Wohnraum geht. Flüchtlinge würden gerade in den Großstädten „zu noch mehr Verdrängungswettbewerb führen", so Ulrich Schneider, der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Ulrich Schneider (Jahrgang 1958) hatte seine politische Vorliebe zuletzt für die Partei Die Linke geoutet. Damit dürften dem Erziehungswissenschaftler und Funktionär kaum der AfD nahe Beweggründe unterstellt werden.

Frankfurt am Main - Jürgen Wagentrotz ist wieder Vorstand der Oil & Gas Invest AG (OGI AG). Das meldete am Vortag HESSEN DEPESCHE (http://www.hessen-depesche.de/wirtschaft/oil-gas-invest-ag-jürgen-wagentrotz-übernimmt-erneut-und-baut-auf-carsten-volkening.html). Der ausgezeichnet beleumundete Kaufmann Jürgen Wagentrotz war nur kurze Zeit aus dem Vorstand der OGI AG ausgeschieden. Günter Döring zeichnete die vergangenen Monate für die in Frankfurt am Main und in den USA aktive Aktiengesellschaft verantwortlich. Doch mit dem Finanzvertrieb soll es zuletzt Probleme gegeben haben. Auch das soll nun wieder besser werden. Dem Vernehmen nach bringt Jürgen Wagentrotz den "Vertriebskönner" Carsten Volkening aus Berlin mit in die Unternehmensführung. Carsten Volkening war bereits bei der publity AG in Leipzig und der PBM Private Banken Makler AG aus Dresden aktiv.

Frankfurt am Main - Der Frankfurter Unternehmensberater Dr. Michele Sciurba ist in hessischen Wirtschaftskreisen alles andere als ein Unbekannter. Erst vor wenigen Monaten wurde öffentlich, dass er als ausgewiesener Energie-Experte die Oil & Gas Invest AG (OGI AG) berät. Die Frankfurter OGI AG wirbt für die Erschließung und Exploration von amerikanischen Erdöl- und Erdgasvorkommen mit hohen Zinsversprechen um Anleger. Nach dem Rückzug des früheren Vorstandes und Mehrheitsanteilseigners Jürgen Wagentrotz wird die Oil & Gas Invest AG umstrukturiert, um restlos fit für den regulierten Markt gemacht zu werden. Diesen Prozess begleitet Michele Sciurba als Berater und zeitweiliger Prokurist aktiv mit.

Heusenstamm - Nicht ohne Stolz hat sich der Kaufmann Mesut Pazarci (geboren am 08.05.1971) in Heusenstamm (Landkreis Offenbach) ein kleines Goldhandels-Imperium aufgebaut. Die PIM Gold- und Scheideanstalt (HRB 43743, Amtsgericht Offenbach) wurde am26.08.2008 mit einem Stammkapital von 25.000 Euro gegründet. Mesut Pazarci ist seit dem 05.03.2014 auch Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter des ambitionierten Unternehmens. Als eine Art "Mini-Degussa" sieht Pazarci sein Unternehmen positioniert. Das Unternehmen firmierte früher als PIM Vertriebsgesellschaft GmbH. Kritiker sprechen von einer "großen Show". Und behaupten: "Substanz habe der Laden keine."

TEAM