bayern-depesche.de

Bad Aibling - Als Freund der klaren Worte ist er bekannt – Serge Menga. Die AfD konnte ihn für einen Abend in Bad Aibling gewinnen und viele Zuhörer kamen, um den gebürtigen Kongolesen, welcher seit 30 Jahren in Deutschland lebt live zu erleben.

Rosenheim - Der AfD-Bezirkstagskandidat Christian Demmel kritisiert Plakat-Vandalismus. Wie alle Parteien begann auch die AfD mit der Plakatierung und musste feststellen, dass, wie beispielsweise in Bad Aibling, bereits nach wenigen Stunden zahlreiche AfD-Plakate zerstört, heruntergeschnitten bzw. heruntergerissen, mit Farbe besprüht oder durch Plakate der Partei „Die Linke“ ersetzt wurden.

Bad Aibling - Der AfD Kreisverband Rosenheim konnte in der Auseinandersetzung um die Nutzung des Kurhauses in Bad Aibling einen Erfolg verbuchen. Das Landratsamt Rosenheim hat der AfD gestern mitgeteilt, dass man der Kommunalaufsichtsbeschwerde stattgegeben wird und das Landratsamt die Stadt Bad Aibling auffordert für den nächstmöglichen Zeitpunkt eine andere Vertragsgestaltung zu wählen.

Rosenheim - AfD-Vertreter sehen sich benachteiligt durch die Regelung der Stadt Rosenheim über die Benutzung der öffentlichen Plakatwände zur Landtagswahl 2018. Wie das Wahlamt der Stadt Rosenheim den Parteien nun mitteilte, werden die im Landtag vertretenen Parteien deutlich mehr Plakatplätze auf den Anschlagtafeln erhalten als andere Parteien.

TEAM