bayern-depesche.de

Mittwoch, 01 August 2018 21:09

Hubert Aiwanger besteht auf konsequenter Anwendung geltenden Rechts

in Politik

München - Der FREIE WÄHLER Landesvorsitzender Hubert Aiwanger und Alexander Hold, schwäbischer Listenführer für die Landtagswahl, haben auf einer Pressekonferenz in München die konsequente Anwendung geltenden Rechts in der Asylpolitik gefordert. Die aktuelle Politik führe zu einer unheilvollen Spaltung der Gesellschaft in links und rechts und lähme das Land.

weiterlesen ...

TEAM