bayern-depesche.de

Mittwoch, 11 Januar 2017 01:41

61 Prozent der bayerischen Metall- und Elektrounternehmen planen neue Stellen im Ausland

München - Nach Angaben der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) planen 61 Prozent der bayerischen Metall- und Elektrounternehmen im Ausland neue Arbeitsplätze zu schaffen. Im Inland will hingegen nur die Hälfte der Betriebe neue Stellen schaffen. Damit werden vom geplanten Beschäftigungsaufbau vor allem die Auslandsstandorte der Branche profitieren.

weiterlesen ...

TEAM