bayern-depesche.de

Mittwoch, 15 November 2017 16:35

Der Italexit wird wahrscheinlich!

in Politik

Rom - Angela Merkel und Co müssen sich nicht nur darüber den Kopf zerbrechen, wer demnächst die Regierungsverantwortung in Deutschland übernimmt und welche Farbenkonstellation zum Tragen käme. Ungemach droht von einer ganz anderen Seite, über die man mit dem Volk besser gar nicht spricht. Und keinesfalls jetzt! Das würde die Sondierungen und Verhandlungen nur stören. In Italien brodelt es.

weiterlesen ...
Dienstag, 07 November 2017 07:03

Edmund Pelikan zeichnet Deutsche Finance und Symon Hardy Godl für innovative Leistungen aus

Landshut - Die DF Deutsche Finance Group wurde mit dem Deutschen BeteiligungsPreis 2017 in der Kategorie TOP institutionelles Investmentvermögen ausgezeichnet. In seiner Laudatio würdigte Edmund Pelikan, Herausgeber des BeteiligungsReport vor allem den hohen Diversifizierungsgrad des Portfolios an institutionellen Immobilien- und Infrastrukturzielfonds und den unternehmerischen Grundsatz, alle wesentlichen Geschäftsbereiche wie Market-Research, Produktkonzeption, Asset Management, Fund Management, Risikomanagement, Vertriebskoordination, Anlagevermittlung und Anlegerverwaltung in einem Konzern zu vereinen. Den Preis konnte Symon Hardy Godl, Managing Director Deutsche Finance Asset Management, bei der Feierstunde in Landshut für die Deutsche Finance Group persönlich entgegennehmen.

weiterlesen ...
Dienstag, 07 November 2017 06:54

Paradiesische Verhältnisse auf Off-Shore-Konten

in Politik

Panama - Manchen Themen kann man nur noch mit beißender Ironie oder mit ätzendem Sarkasmus begegnen. Paradise Papers. Jährlich grüßt das Murmeltier – wieder einmal wurde ein Steuerskandal aufgedeckt, ähnlich spektakulär und ähnlich umfangreich wie die Panama Papers der Kanzlei Mossack Fonseca im letzten Jahr. Es ging um Korruption, Geldwäsche, illegale Finanzkonstrukte, Steuerhinterziehung, 300.000 Briefkastenfirmen, schwere Kapitalverbrechen und Hunderte von Milliarden Doller nicht gezahlter Steuern.

weiterlesen ...
Dienstag, 07 November 2017 06:51

AfD-Bundestagsabgeordneter Petr Bystron kritisiert Einmischung von der Leyens in die polnische Innenpolitik scharf

in Politik

Berlin - Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) erntete scharfe Kritik für ihre Äußerungen zu Polen. In der TV-Sendung Maybrit Illner sagte von der Leyen: „der gesunde demokratische Widerstand“ der jungen Polen gegen ihre eigene Regierung sei lobenswert und fügte hinzu: „die muss man unterstützen!“.

weiterlesen ...
Mittwoch, 01 November 2017 05:00

Seppi Schmids (CSU) Flucht in den Landtag

in Politik

München - Die bunte Vita des schwarzen Münchner Bürgermeisters Josef „Seppi“ Schmid ist nun um eine Facette reicher: Der ewige Zweite in der bayerischen Landeshauptstadt will jetzt sein Glück auf einer höheren Ebene versuchen, nämlich demnächst im Landtag. Dabei ist typisch für dessen geistiges Tagelöhnertum – man erinnere sich an die peinliche Ankündigung des Politikers einer vorgeblich christlichen Partei im Schwulen- und Lesbierinnen-Magazin OURMunich, im Falle seiner Wahl zum Münchner Oberbürgermeister beim Christopher-Street-Day (CSD) die bunte Parade anzuführen, oder an seinen Kuschelkurs mit dem Imam Bünyamin Idriz samt Unterstützung eines dubiosen Islamzentrums in München –, dass er stets sein Mäntelchen nach dem Wind hängt.

weiterlesen ...
Seite 2 von 2

TEAM