bayern-depesche.de

Freigegeben in Politik

"Jamaica is calling" - so hofft Mutti

CDU/CSU und Grüne setzen auf schwache Stunde der erstarkten Freien Demokraten

Montag, 25 September 2017 18:12 geschrieben von 
Jamaika-Koalition im Bund? Jamaika-Koalition im Bund? Quelle: Mary Khan, Facebook

Berlin - Am Tag nach der Bundestagswahl 2017 inszenieren viele Medien die sichere erneute Kanzlerschaft von Angela Merkel (CDU). Nachdem die SPD um Martin Schulz und Thomas Oppermann die Reissleine zog und Flucht vor der ewigen Merkel einer die SPD maginalisierenden Regierungsbeteiligung vorzog, soll nun eben Schwarz-Grün möglich werden - mit etwas Beteiligung der FDP. "Jamaica is calling" formulierten es bereits Spötter auf Facebook. Und sicher plant man auch so bei der CDU.

Tatsächlich ist kaum davon auszugehen, dass die wieder erstarkte FDP so treudoof ist, sich nochmals, wie vor vier Jahren, den Schneid abkaufen zu lassen. Christian Lindner, Hermann Otto Solms, Dr. Stefan Ruppert und viele andere Freie Demokraten haben gelernt.

Austauschbarer Erfüllungsgehilfe von "Mutti" mag keiner mehr sein.

Werfen wir einen Blick in die Glaskugel:

Nach höflichen Verhandlungen wird's mit Jamaika nichts. Dann kommen die erneuten Hilferufe an die SPD. Lassen sich auch die Sozialdemokraten nicht neuerlich verführen, kommt's zu Neuwahlen!

Angela Merkel wird dann wohl nicht mehr CDU/CSU anführen. Wetten?!

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Angela Prokoph-Schmitt

Angela Prokoph-Schmitt (Jahrgang 1968) ist eine leidenschaftliche Demokratin und im südhessischen Darmstadt aufgewachsen.

Sie ist Mitglied der CSU (Bayern) und der CDU (Hessen). Seit Juni 2017 führt sie auch die Redaktion von BAYERN DEPESCHE.

Webseite: https://www.bayern-depesche.de/show/author/54-angela-prokoph-schmitt.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

TEAM