bayern-depesche.de

Sonntag, 22 Oktober 2017 11:49

MG Life GmbH: Jürgen Pipp schwört auf Zauber des Magnesiums

Altheim-Essenbach - Jürgen Pipp ist Geschäftsführer der bayerischen MG Life GmbH. Er setzt mit "seinem" Unternehmen (niemand weiß, wer genau dahinter steht) auf die Zauberwirkung des Magnesiums. Oral eingenommen habe dieses kaum Wirkung. Doch Magnesium über die Haut dem Körper zur Verfügung gestellt, wirke irgendwie wie der Zaubertrank aus einem Asterix-Comic.

weiterlesen ...
Sonntag, 15 Oktober 2017 15:46

SENSUS Vermögen: Markus Fürst und Gerhard Schaller kamen in Zadar noch nicht zum Abschluss

Marktredwitz - Das hatten sich Markus Fürst und Gerhard Schaller so gut vorgestellt: Im kroatischen Zadar wollten die oberfränkischen Immobilienkaufleute gemeinsam mit Partnern ein "tolles Hotelprojekt" realisieren. Direkt am Adriastrand sollte unter Federführung der DERIVEST offenbar ein Luxus-Spa entstehen. Es ist verbürgt, dass sich Markus Fürst persönlich im Spätsommer 2017 in Zadar zu Gesprächen traf. Dessen Mercedes wurde auch mehrfach in diesem Zeitraum dort gesehen.

weiterlesen ...
Montag, 09 Oktober 2017 21:31

DERIVEST: Gerhard Schaller und Markus Fürst planen für SENSUS-Gruppe in Kroatien

Marktredwitz - SENSUS Vermögen verblüfft mit neuen Varianten. Gerhard Schaller und Markus Fürst setzen ihre kombinierte SENSUS Vermögen- und DERIVEST-Gruppe nun augenfällig vor allem im europäischen Ausland in Szene. In Italien sollen über eine zu gründende SENSUS S.r.l. die heiß umkämpften "Gelato-Immobilien" einverleibt werden. In Großbritannien suchen die Oberfranken nach  Investoren. In Kroatien soll am Badeort Zadar ein einzigartiges Spa-Resort am Adriastrand aufgezogen werden.

weiterlesen ...
Montag, 09 Oktober 2017 21:27

René Wendland ist neuer Hauptgeschäftsführer der FDP Bayern

in Politik

München - René Wendland löst den bisherigen Hauptgeschäftsführer Martin Hagen an der Spitze des Büros der Landesgeschäftsstelle Bayern ab. Wendland ist bereits seit vielen Jahren für die FDP in verschiedenen Funktionen tätig. So war er unter anderem knapp zehn Jahre Kreisvorsitzender der FDP im Landkreis Miltenberg zudem Kreis- und Gemeinderat, Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Bayern und FDP-Landesvorstandsmitglied.

weiterlesen ...
Sonntag, 08 Oktober 2017 15:45

Angela Merkel braucht dringend ein neues Volk

in Politik

Berlin - Je länger man diesen koalitären Eiertänzen der Parteien zuschaut, desto unwohler kann einem werden. Erinnern wir uns an den Wahlausgang – in diesem Falle die Zweitstimmen. Knapp 73% haben unsere Angela nicht gewählt, was sie zum Anlass genommen hat, sich zur Wahlsiegerin zu erklären. Mit dieser Haltung kann man unserer Kanzlerin eine schwerwiegende neurotische Wahrnehmungsverzerrung bescheinigen. Denn obwohl das Wahlvolk Angelas Politik nicht will, denkt sie nicht daran, zurückzutreten.

weiterlesen ...
Mittwoch, 04 Oktober 2017 16:56

Was sich gehört, bestimmen Claudia Roth, Martin Schulz und Angela Merkel für uns!

in Politik

Berlin - ...nicht die Psychopaten, die Borderliner, Neurotiker oder Soziopathen sind unser Problem, es sind die Normalen, die so genannten Normopathen. Es sind diese öden, blassen, blutarmen Gestalten, an die man sich ums Verrecken nicht erinnern kann, obwohl sie uns in einem Zug oder S-Bahn stundenlang gegenübersitzen. Diese grauen Mäuse unserer sogenannten „Normalgesellschaft“ haben ein gemeinsames Motto: Bloß nicht auffallen!

 

weiterlesen ...
Mittwoch, 04 Oktober 2017 03:08

SPD kriselt: Kommt nach Schulz-Effekt der Nahles-Defekt?

in Politik

Berlin - Man reibt sich die Augen, wenn man Andrea Nahles und ihre plötzliche Erleuchtung im aktuellen SPIEGEL-Interview liest, auch wenn der herkömmliche Wähler niemals annehmen würde, dass ihr jemals ein Licht aufgehen könnte. Ihre Verlautbarung muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. „Wenn die SPD Volkspartei sein will, muss sie bei anderen Themen ebenfalls Präsenz zeigen“ und fügt den gewichtigen Satz an: „…Im Zweifel müssen auch Grenzschließungen möglich sein“, denn so Nahles weiter: „Ein Staat muss auch in der Lage sein, Staat zu sein.“ Zwar impliziert diese Formulierung, dass wir seit zwei Jahren gar kein Staat mehr sind und sie deshalb das Wahlprogramm der AFD übernommen hat. Aber wer versteht schon die Nahles und die neue Sozialdemokratie…

weiterlesen ...

TEAM