bayern-depesche.de

Koalition in Rom will Schuldenschnitt

Wird Italien zur Stolperfalle für EU und Euro?

Mittwoch, 23 Mai 2018 23:24 geschrieben von
Rom - Jetzt haben sie den Salat, die EU-Fetischisten, die Macron-Hörigen und die Polit-Lemminge, die sich ohne einen einzigen kritischen Gedanken an die Vision einer „starken EU“ klammerten, und die konstruktive Missgeburt immer noch bis…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Schlagwörter: :
München - Ein Urteil des Landgerichts München verbietet der Sudetendeutschen Verlagsgesellschaft die Verbreitung nachweislich falscher Behauptungen, die in der Sudetendeutsche Zeitung kurz vor der Bundestagswahl erschienen sind. Die Zeitung räumte dem CSU-Politiker Bernd Posselt einen…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Eine 'Asylindustrie' und die wilden Männer

Martin Hagen (FDP) kritisiert Maulheldentum der CSU in der Flüchtlingspolitik

Mittwoch, 23 Mai 2018 05:23 geschrieben von
München - In Bayern tobt bereits der Vorwahlkampf zur Landtagswahl im Herbst. Auch die FDP um Spitzenkandidat Martin Hagen müht sich an der zu schlagenden CSU ab.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Vom Heimat-Horst und der Schönbeter Peter

Asyl-Skandal als mundgerechtes Sonntags-Häppchen

Dienstag, 22 Mai 2018 12:56 geschrieben von
München - Damit war zu rechnen, zumal die Selbstverteidigung bei unseren Politikern zur schönen Tradition gehört, besonders, wenn es um vernichtende Nachrichten oder Skandale geht. Die Rituale, sich und die eigene Partei wie ein Bollwerk…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Schlagwörter: :

Angela in Sotschi

Der außenpolitische Dilettantismus der Bundeskanzlerin

Sonntag, 20 Mai 2018 12:41 geschrieben von
München - Angela Merkel kann einem wirklich leid tun. Den erniedrigenden Besuch bei Russlands Machthaber Wladimir Putin in Sotschi ist das Ergebnis ihres politischen Dilettantismus. Jahrelang hat sich Deutschland dem scheinbar zuverlässigen Partner Amerika und…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Berlin - Die Bundestagsrede der AfD-Co-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel im Deutschen Bundestag am 16. Mai 2018 könnte ein Meilenstein für neue Debattenkultur gewesen sein. Zwar verlief sich Weidel stellenweise in zynischem Populismus. Doch während ihrer Rede…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

König Winterkorns Absturz in den Ruin?

USA jagen den früheren VW-Spitzenmanager Martin Winterkorn

Montag, 07 Mai 2018 14:31 geschrieben von
Wolfsburg - Jahrelang war Martin Winterkorn der Herrscher aller VW-Reusen. Er strich bis zu 18 Millionen Jahresgehalt ein, regierte wie ein Alleinherrscher, galt als unantastbar, unfehlbar, unverzichtbar. Selbst die Politik kuschte, insbesondere Alexander Dobrindt und…
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Leitantrag: Kampfansage an den konstruierten Schrott

ÖDP Bundesparteitag in Aschaffenburg wählt Christoph Raabs als neuen Bundesvorsitzenden

Montag, 07 Mai 2018 03:27 geschrieben von
Aschaffenburg - Ausnahmsweise wurde über den Antrag nicht mit der Stimmkarte, sondern durch Hochhalten der von den Delegierten mitgebrachten Haushaltsgeräte abgestimmt. Die Abstimmung mit Föhn, Staubsauger, Rasierapparat, Telefon, gilt als Startsignal für eine bundesweit angedachte…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Benno Friedrich kandidierte nicht mehr

ÖDP: Bernhard Schmitt führt nun den Kreisverband Aschaffenburg

Freitag, 04 Mai 2018 13:03 geschrieben von
Aschaffenburg - Bernhard Schmitt führt künftig den Kreisverband der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Aschaffenburg. Nachdem Benno Friedrich nicht mehr für das Amt kandidierte, wählten die Mitglieder den Aschaffenburger Stadtrat auf ihrer Jahreshauptversammlung ohne Gegenstimmen zum Vorsitzenden.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

TEAM