bayern-depesche.de

Seenotrettung soll nicht länger ein Ticket nach Mitteleuropa sein

Österreichs Außenminister wirft Flüchtlingshelfern Komplizenschaft mit Schleppern vor

Dienstag, 28 März 2017 00:29 geschrieben von
Wien - Österreichs Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat bei einem Besuch der Grenzschutzagentur Frontex in Malta die Tätigkeit von Nichtregierungsorganisationen (englisch: NGOs) scharf kritisiert. Über deren Rettungsaktionen für illegale Bootsmigranten im Mittelmeer sagte der konservative…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Die Bayern treibt die Themen innere Sicherheit und Asylpolitik um

Bayern-Umfrage zur Bundestagswahl: CSU bei 45 Prozent, AfD mit 9 Prozent drittstärkste Kraft

Dienstag, 28 März 2017 00:05 geschrieben von
München - Wenn schon jetzt ein neuer Bundestag gewählt würde, könnte die CSU mit 45 Prozent und die SPD mit 22 Prozent der Stimmen rechnen. Drittstärkste Kraft in Bayern wäre mit neun Prozent die AfD,…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Der 40-jährige FDP-Generalsekretär erhielt 84 Prozent der Stimmen

Daniel Föst ist Spitzenkandidat der Bayern-FDP zur Bundestagswahl

Montag, 27 März 2017 23:59 geschrieben von
Bad Neustadt - Die Delegierten der Landesvertreterversammlung im unterfränkischen Bad Neustadt haben Daniel Föst zum Spitzenkandidaten der bayerischen FDP für die Bundestagswahl gewählt. Der 40-Jährige, der aus der fränkischen Rhön stammt und in München lebt,…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Gestohlene Traktoren haben Wert von 80.000 Euro

Bayreuth: Diebe entkommen mit zwei großen Traktoren – Polizei bittet um Mithilfe

Samstag, 25 März 2017 00:21 geschrieben von
Gefrees - In Brandenburg und Sachsen kam es in den letzten Jahren wiederholt zum Diebstahl von schwerem landwirtschaftlichem Gerät, für den die Polizei meist polnische oder tschechische Kriminelle verantwortlich machte.
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

70 Prozent der abtreibenden Frauen sind zwischen 18 und 34 Jahre alt

Niedrigste Zahl an Schwangerschaftsabbrüchen in Bayern seit dem Jahr 2000

Samstag, 25 März 2017 00:13 geschrieben von
München - Im letzten Jahr wurden 11.483 Schwangerschaftsabbrüche bei Frauen mit bayerischem Wohnsitz durchgeführt. Aus Sicht von Kirchen und Lebensschützern sind das erschreckend viele Abtreibungen. Trotzdem sank die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche um 2,9 Prozent gegenüber…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Neueröffnung am 24.03.2017

Aschaffenburg: OSTERIA DA GENNARO - ein Geheimtipp!

Freitag, 24 März 2017 04:27 geschrieben von
Aschaffenburg - Gennaro Gerardi ist ein eleganter Gastgeber. Herzlich lädt er seine Gäste in die OSTERIA DA GENNARO am Aschaffenburger Dalberg ein. Man erlebt in zwei aufwendig renovierten Räumen eine abwechslungsreiche Reise durch Italien.
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Bayern stemmte mit 5,821 Milliarden Euro mehr als die Hälfte aller Ausgleichszahlungen

Bundesfinanzministerium: Bayern bleibt mit Abstand größter Zahler im Länderfinanzausgleich

Freitag, 24 März 2017 04:21 geschrieben von
Berlin/München - Nach endgültigen Zahlen des Bundesfinanzministeriums flossen 2016 im Rahmen des Länderfinanzausgleichs 10,62 Milliarden Euro an die finanzschwachen Bundesländer. Damit stieg die Umverteilungssumme gegenüber 2015 um gut eine Milliarde Euro auf ein neues Rekordhoch.
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

"Gastronom mit Leib & Seele"

Aschaffenburg: Im SCAMPI setzt Philipp Stürmer auf regionale Frische

Mittwoch, 22 März 2017 23:37 geschrieben von
Aschaffenburg - Das gemütliche Traditionshaus (Baujahr 1854) übernahm Philipp Stürmer am 25.12.2016. Unser Patron sammelte die für Ihn wichtigen Erfahrungen im Restaurant Buonissimo, sowie im Restaurant Schönbusch. Im Restaurant SCAMPI erfährt der Gast die Mischung…
Artikel bewerten
(13 Stimmen)

Regierung Orbán lehnt EGMR-Urteil entschieden ab

Ungarn soll inhaftierten und abgeschobenen Asylbewerbern je 10.000 Euro Entschädigung zahlen

Mittwoch, 22 März 2017 23:30 geschrieben von
Straßburg/Budapest - Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) sorgt in Ungarn für helle Empörung. Das in Straßburg ansässige Gericht hat Ungarn wegen der Inhaftierung und Abschiebung von zwei Asylanten aus Bangladesch nach Serbien…
Artikel bewerten
(14 Stimmen)

Redaktion