Login

bayern-depesche.de

Eine Milliarde Euro aus Gesundheitsfonds für Flüchtlingskosten schon beschlossen

AOK droht wegen explodierender Asylkosten mit steigenden Krankenkassenbeiträgen

Freitag, 30 September 2016 23:09 geschrieben von
Düsseldorf - Der Chef der Krankenkasse AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann, hat wegen der Kosten für die Gesundheitsversorgung von Asylbewerbern mit steigenden Versicherungsbeiträgen gedroht. Abzuwenden seien Beitragserhöhungen für die Versicherten nur durch höhere Steuerzuschüsse für Hartz-IV-Empfänger,…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Bayerische Behörden weisen auf Versicherungspflicht beim Betrieb von Drohnen hin

Drohnenpiloten ohne Versicherungsnachweis droht Geldbuße bis zu 50.000 Euro

Freitag, 30 September 2016 23:05 geschrieben von
München/Ansbach - Die Bezirksregierungen von Oberbayern und Mittelfranken haben in einer gemeinsamen Erklärung darauf hingewiesen, dass auch dann die wesentlichen Regeln des Luftverkehrsrechts gelten, wenn eine sogenannte Drohne ausschließlich zu Freizeitzwecken genutzt wird.
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Familien sollen beim Erwerb von Wohneigentum finanziell unterstützt werden

Horst Seehofer eröffnet Wahlkampf und kündigt „größte Steuersenkung aller Zeiten“ an

Freitag, 30 September 2016 23:01 geschrieben von
München - Mit seiner am Mittwoch im Landtag abgegebenen Regierungserklärung hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) offenbar schon den Wahlkampf seiner Partei zur bayerischen Landtagswahl 2018 eingeläutet.
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Grüne und Freie Wähler üben scharfe Kritik an Position des bayerischen Ministerpräsidenten

Horst Seehofer (CSU) für dritte Startbahn am Münchner Flughafen und neuen Bürgerentscheid

Donnerstag, 29 September 2016 20:26 geschrieben von
München - Nach langem Zaudern hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) jetzt Position zum umstrittenen Bau einer dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen bezogen.
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Staatsanwaltschaft beantragt Immunitätsaufhebung wegen Beihilfe zur illegalen Einreise

Flüchtlingsschmuggler Diether Dehm (Linke) wählt Peter Gauweiler (CSU) als Rechtsanwalt

Donnerstag, 29 September 2016 20:20 geschrieben von
Berlin - Die Staatsanwaltschaft Fulda hat die Aufhebung der Immunität des Bundestagsabgeordneten Diether Dehm (Linke) wegen Beihilfe zur illegalen Einreise beantragt. Stimmt der Bundestag dem Antrag zu, kann es zur Strafverfolgung kommen.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Weniger Bierkonsum, mehr Sexualdelikte

Oktoberfest in München: Durchwachsene Halbzeitbilanz

Mittwoch, 28 September 2016 15:05 geschrieben von
München – Nur etwas weniger als die rund drei Millionen Besucher des letzten Jahres zählte Münchens zweiter Bürgermeister und Wiesn-Chef Josef Schmid (CSU) zur Halbzeit des Oktoberfests am vergangenen Sonntag. Damit fiel das Minus geringer…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Verantwortlich sind international organisierte Banden

Bundespolizei sieht alarmierenden Anstieg von Diebstählen in Bahnhöfen und Zügen

Dienstag, 27 September 2016 21:16 geschrieben von
Berlin - Die Diebstahlkriminalität in deutschen Bahnhöfen und Zügen steigt alarmierend. Das geht nach einer Meldung der „Süddeutschen Zeitung“ aus dem neuen Jahresbericht der Bundespolizei hervor, der demnächst offiziell vorgestellt wird.
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

48 Millionen Euro für Generalsanierung des ehemaligen Zeughauses

Münchens Hochschule für angewandte Wissenschaften bekommt neue Design-Fakultät

Dienstag, 27 September 2016 21:07 geschrieben von
München - Auf dem Campus der Münchner Hochschule für angewandte Wissenschaften entsteht in der Lothstraße 17 die neue Fakultät für Design, der eine Fläche von rund 6.000 Quadratmetern für Lehre und Forschung zur Verfügung steht.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Kriminalpolizei Erding bittet um sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen

Schwerverletztes Vergewaltigungsopfer flieht vor polizeibekanntem Peiniger durch einen Bach

Montag, 26 September 2016 14:25 geschrieben von
Erding - In Erding nordöstlich von München ist eine 40-jährige Frau in der Nacht auf Donnerstag Opfer einer schweren Vergewaltigung geworden. Wegen der Brutalität der Sexualstraftat ermitteln die Behörden sogar wegen versuchten Mordes.
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Ehemaliger Landtagsabgeordneter gilt weiterhin nicht als vorbestraft

Ex-CSU-Politiker Michael Brückner wegen Sex-Affäre mit Minderjähriger zu Geldstrafe verurteilt

Montag, 26 September 2016 14:21 geschrieben von
Nürnberg - Vor drei Monaten geriet der damalige Nürnberger CSU-Landtagsabgeordnete Michael Brückner wegen der Sex-Affäre mit einer Minderjährigen in die landesweiten Schlagzeilen. Nach massivem innerparteilichen Druck legte er alle politischen Ämter einschließlich des Landtagsmandats nieder.
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Bri­sant

Redaktion